Dold Holzwerke GmbH

Komm zu Dold – nachhaltig – zukunftsorientiert

Dold Holzwerke GmbH

Am Standort Buchenbach befindet sich einer der größten Holz verarbeitenden Betriebe Süddeutschlands mit einer über 125-jährigen Geschichte.
Im wesentlichen ist Dold unterteilt in die Bereiche Sägewerk, Hobelwerk, Massivholzplattenproduktion und Bioenergie-Pelletproduktion, in denen ca. 200 Mitarbeiter tätig sind.
Unterstützt werden die Bereiche von den betriebseigenen Werkstätten zur Errichtung, Wartung, Instandhaltung und Pflege der Maschinen und Anlagen auf dem gesamten Betriebsgelände.
Mit rund 60 LKW-Ladungen Rundholz am Tag verarbeiten wir ca. 320.000 Festmeter Holz zu Schnittholz/Bauholz für die Bauindustrie. Aber auch die Verpackungsindustrie ist Kunde bei Dold.
Sowohl für die Werkstätten als auch im Bereich Holz bilden wir nur für den Eigenbedarf aus und garantieren somit bei entsprechender Eignung eine Übernahme in ein Beschäftigungsverhältnis nach der Ausbildung.
Gestalten Sie Ihre und unsere Zukunft mit einem nachwachsenden Rohstoff und dem Energieträger der Zukunft.
Tradition und Innovation in Holz.


Darum bei uns:

  • Übernahmegarantie bei bestandener Prüfung
  • Ausbildungsbetreuer für alle Bereiche der Ausbildung
  • Übertarifliche Bezahlung in der Ausbildung
  • Zukunftsorientierte Ausbildung mit Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Hansefit und Jobrad

In allen drei Ausbildungsberufen besteht die Möglichkeit sich intern wie extern weiterzubilden.
Mögliche Schritte in der jeweiligen Fachrichtung sind: – Industriemeister – Betriebsleiter – Techniker – Bachelor of Engineering  
Bein internem Bedarf bestehen auch betriebliche Unterstützungsmodelle.


Was Du mitbringen soltest:

  • Mindestens Hauptschulabschluss oder Werkrealschule, auch Realschüler und Abiturienten finden bei uns eine Zukunft mit Perspektive
  • Gute Kenntnisse in Mathematik sind von Vorteil.
  • Logisches Denken und Sinn für technische Zusammenhänge
  • Spaß am Umgang mit dem Werkstoff Holz oder Metall sowie mit elektronischen Anlagen – je nach gewähltem Ausbildungsberuf
  • Teamfähigkeit, Zuverlässigkeit und exakte Arbeitsweise
  • Handwerkliches Geschick

Ausbildungsberufe

Holzmechaniker (m/w/d)
Ausbildungsdauer: 3 Jahre
Abschluss: Hauptschulabschluss
Vergütung (1. Jahr): 850,00
Vergütung (3. bzw. 4. Jahr): 1.020,00 (3. Jahr)

Industriemechaniker (m/w/d)
Ausbildungsdauer: 3,5 Jahre
Abschluss: Hauptschulabschluss
Vergütung (1. Jahr): 850,00
Vergütung (3. bzw. 4. Jahr): 1.020,00 (4. Jahr)

Elektroniker für Betriebstechnik (m/w/d)
Ausbildungsdauer: 3,5 Jahre
Abschluss: Hauptschulabschluss
Vergütung (1. Jahr): 850,00
Vergütung (3. bzw. 4. Jahr): 1.020,00 (4. Jahr)

Praktika

  • BORS/BOGY-Praktika für Schüler
  • Freiwillige Schnupper­praktika für Schüler
  • Ferienjobs

Kontakt

Dold Holzwerke GmbH
Talstraße 9
79256 Buchenbach
T. (0 76 61) 39 64-145
E. joerg.klingele@dold-holzwerke.com
W. www.doldholz.de


Ansprechpartner/in

Jörg Klingele

Branche

Holz, Möbel, Papier

Mitarbeiter / Gründung

200 / 1893